Browsed by
Schlagwort: Grillen

Lachs

Lachs

Heute gab es auf dem Markt beim holländischen Fischhändler einen ganzen Lachs zu erstehen. Da haben wir gleich zugeschlagen. Und heute abend gab es die eine Hälfte vom Grill. Die andere Hälfte wurde halbiert eingeschweißt. Aus der einen Hälfte wird Graved Lachs gemacht und aus der anderen wissen wir noch nicht. Vorschläge?

Wandern und Genuss

Wandern und Genuss

Heute sind wir erstmals mit vollem Gepäck gewandert. Ziel war es zu testen, wie wir mit dem geplanten Rucksackgewicht für unseren im Mai startenden Jakobsweg klar kommen. Annes Osprey Sirrus 36 wog etwa 6 kg, mein Deuter Aircontact 45+10 ca. 7,5 kg, jeweils mit Wasser. Wir haben uns dazu eine Strecke im Teutoburger Wald ausgesucht, die nicht nur eben war, sondern auch Steigungen und Gefälle auswies. Warum Bärlauchweg? Kommen wir zum Genuß.Im April und Mai ist in dieser Gegend Bärlauchzeit….

Weiterlesen Weiterlesen

Die Geschichte des Kaufes eines Oberhitzegrills mit anschließendem Unboxing

Die Geschichte des Kaufes eines Oberhitzegrills mit anschließendem Unboxing

Als begeisterter Griller habe ich den Lauf der Oberhitzegrills (OHG) vom Beefer für 8-900 € vor ein paar Jahren bis zu den preiswerten OHG´s der Jetztzeit für 159 € (Aldi) mitverfolgt. Damals hätte ich auch gerne so eine Beefer gehabt, aber der Preis hat mich schlichtweg abgehalten. Nun, nach langer Zeit, habe ich mir einen OHG von Tepro für 199 € aus der unteren Mittelklasse gegönnt. Bestellt über Amazon bei Gartenpalast.de, einem Marketplace-Händler. Die Lieferung dauerte ein paar Tage, aber…

Weiterlesen Weiterlesen

Dry Aged Kotelett

Dry Aged Kotelett

Heute habe ich mir wieder etwas Zeit genommen für eine kleine Grill-Session. Aus meiner Click&Grill-Bestellung wurde ein Dry-Aged-Schweinekotelett und Markknochen ausgewählt und auf den Grill verfrachtet. Das Dry-Aged-Kotelett wurde scharf von beiden Seiten angegrillt und auf 50° KT gezogen. Dann mit geraspelter Süßkartoffel beschichtet und auf 60° weiter gegart. Das Kotelett war sehr lecker, die Süßkartoffel muss nicht noch mal sein. Und was hat es nun mit den Markknochen auf sich? Nun, ein Rind besteht ja nicht nur aus Filet,…

Weiterlesen Weiterlesen